Socket-Programmierung in Java

Java als plattformunabhängige Programmiersprache unterstützt im Package java.net unmittelbar die Socket-Programmierung. Das zeigt die Betriebssystemunabhängigkeit des Socket-Konzeptes. Die Implementierung der Sockets für die verschiedenen Plattformen (Linux, Windows, Spezialsysteme) erfolgt in der Klassenbibliothek der virtuellen Maschine.

Die Klassen für die Socket-Programmierung sind Socket und ServerSocket. Folgendes Kurzbeispiel zeigt die Verwendung:

ServerSocket serverSocket = new ServerSocket(port);
//Serversocket mit bestimmter Portnummer erstellen
while(true) {
Socket clientSocket = serverSocket.accept();
//auf Anfragen warten
InputStream input = clientSocket.getInputStream();
//InputStream-Objekt öffnen
int data = input.read();
//Daten lesen
clientSocket.close();
//Verbindung schließen
}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.