velocity.log im „aktuellen“ Verzeichnis

Beim Einsatz von Velocity in Spring Projekten kannes vorkommen, dass Velocity im „aktuellen“ Verzeichnis loggen will. Jedoch kann Velocity auch ein existierendes Commons Logging / Log4j mit nutzen, indem man im classpath eine velocity.properties-Datei anlegt:

#runtime.log.logsystem.class=org.apache.velocity.runtime.log.SimpleLog4JLogSystem
runtime.log.logsystem.class=org.apache.velocity.tools.generic.log.CommonsLogLogSystem
runtime.log.logsystem.log4j.category=velocity

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.